Europäische Liebeslyrik

(in deutscher Übersetzung)

Edward Charles Halle (1846-1914) - Die Musik

 

 

Ludwig Bruner (Ps. Jan Sten) (1871-1913)

(In der Übersetzung von Lorenz Scherlag)



Alle Lichter sind erloschen

Alle Lichter sind erloschen
In dem  weiten Weltenraum,
Alle Farben sind entschwunden
Mit der Liebe schönstem Traum.

Meine Sehnsucht ist gestorben
Und ihr Zauber ist dahin,
Wie ein Heimatloser muß ich
Einsam durch die Welt nun ziehn,

Und durch stille dunkle Gassen
Ziellos schreite ich und müd,
Und auf allen Wegen folgt mir
Deiner toten Liebe Lied.

Weiß nicht, ob ich elend sterbe
Einsam wo auf ferner Höh,
Weiß nicht, ob einst jemand spendet
Balsam meinem großen Weh,

Weiß auch nicht, durch welche Gassen
Ruhlos ich noch werde ziehn,
Weiß auch nicht, zu wessen Füßen
Tot ich einstmal sinke hin.

übersetzt von Lorenz Scherlag (1881-1941)

Aus: Moderne polnische Lyrik
Eine Anthologie deutscher Übertragungen
Herausgegeben von Lorenz Scherlag
Amalthea Verlag Zürich Leipzig Wien 1923 (S. 202-203)
_____


 

 


zurück zum Verzeichnis

zurück zur Startseite