Europäische Liebeslyrik

(in deutscher Übersetzung)

Edward Charles Halle (1846-1914) - Die Musik


 

Gisli Brynjulfsson (1827-1888)

(In der Übersetzung von Josef Calasanz Poestion)



Des Himmels Licht zu schaun

Des Himmels Licht zu schaun - o süße Lust
zur Dämmerzeit!
Doch süßer ist es, an der Liebsten Brust
zu ruhn in Welt- und Selbstvergessenheit!

Gar wonnig schmeckt des Metes süßer Trank
zur Abendstund'. -
Doch wär' mir selbst vor Tod und Hel nicht bang,
reicht mir die Liebste ihren süßen Mund.

Klar ist das Wasser, klarer ist der Wein -
wer weiß das nicht?
Noch klarer ist des Lachens goldner Schein,
der aus den Augen meines Mädchens bricht!

So laßt uns trinken klaren Wein im Kreis
bei Sang und Klang,
und klarer Augen zu der Liebsten Preis
laßt uns gedenken unser Leben lang!
(S. 100)

Hel - die Todesgöttin

_____


übersetzt von Josef Calasanz Poestion (1853-1922)

Aus: Eislandblüten Ein Sammelbuch neu-isländischer Lyrik
von J. C. Poestion
Mit einer kultur- und literarhistorischen Einleitung
und erläuternden Glossen
Leipzig und München 1904 Verlag von Georg Müller



 

 


zurück zum Verzeichnis

zurück zur Startseite