Europäische Liebeslyrik

(in deutscher Übersetzung)

Edward Charles Halle (1846-1914) - Die Musik

 

 

Iwan Petrowitsch Kljuschnikow (1811-1895)

(In der Übersetzung von Friedrich Fiedler)



Ich weiß, was Deine Blicke glühen
Und was aus Deinem Schweigen spricht:
Es ist der Liebe hold Erblühen -
Doch Deine Lieb' erfleh' ich nicht!

Nie heilt sie mir das Herz, das trübe,
Wie sehr Du Dich mit Reiz umgiebst:
Ich bin nicht frei in meiner Liebe,
Ich kann nicht lieben, wie Du liebst!

Wo ich auch sei - vor mir steht immer
Ein kummerblasses Frauenbild,
Und treuer Augen Thränenschimmer
Blinkt liebevoll und engelmild.

Geheimnißmächtig, ehrfurchtwürdig
Verfolgt es mich in Lust und Pein -
Sogar an Deinem Busen würd' ich
Im Geist bei einer Andern sein!
(S. 124)
_____


Übersetzt von Friedrich Fiedler (1859-1917)
Aus: Der russische Parnaß
Anthologie russischer Lyriker
von Friedrich Fiedler
Zweite unveränderte Auflage
Dresden und Leipzig Verlag von Heinrich Minden [1910]



 

 


zurück zum Verzeichnis

zurück zur Startseite