Europäische Liebeslyrik

(in deutscher Übersetzung)

Edward Charles Halle (1846-1914) - Die Musik

 


Rhys Goch ab Rhiccert (um 1350)


Lied an die Seemöve

Schöne Möve auf der Oberfläche der Wogen,
Inmitten des Schaumes der spülenden Wellen,
Weisse Königin der Möven der Severn-See,
Mit deinem Reich auf der neunten Woge des Oceans,
Von den Körpern der Fische lebend:
Du bist eine zarte Schöne, schnellen Fluges,
Du bist es, nach der ich verlange.
Trag' von mir ein Lied voll kalter Klagen
Zu meinem Mädchen von zartem Wuchs mit schönem Gruss!
Ich leid' um Eine, von der Weisse des frisch gefallenen Schnee's,
Die einen Pfeil mir in den Busen gesenkt hat,
Der mich schmerzt, indem ich ihn mit mir herumtrage.
Sage, o Möve, zu der Farbe der Schneeflocken,
Dass ich sie liebe, die liebenswürdige Gwen!
Geh' zu dem Schlosse des klaräugigen Mädchens
Und sing von meinem Munde der Schönen Lob!
Wenn ich ein Lied der fünft metrischen Herrlichkeiten dichtete,
Würde es nicht hinreichen, ihr Lob zu singen
Oder den hundertsten Theil des Verdienstes ihrer Schönheit.
Wenn ich die Eine nicht habe, wird mein Herz brechen.
In irgend eine Wildniss will ich gehen mit meinem Gram,
Und verborgen in den Wäldern, fern den Menschen,
Will ich sterben um dieses süssen Mädchens willen.
(S. 22-23)
_____


Liebesruhe

Um uns ergossen sich die Strahlen der Sommersonne
Und langes grünes Gras bedeckte die Felder,
Klee in grosser Menge und laubreiche Bäume zierten den Platz.
Dort lag ich und Gwen in voller Seligkeit,
Lehnend beide unter den Blumen,
Umgeben von einer Fülle von Klee.
Lippe an Lippe verbrachten wir die Zeit.
Von den Lippen des Mädchens ward mir ein Schmaus
Gleich dem des heiligen David in dem Chor von Hoduant,
Oder Taliesius am Hof Elphin's,
Oder der Tafelrunde zu Caerlleon,
Oder gleich den Engelfreuden im Paradiese.
Und wir Beide schwelgten so
Ohne eine Sorge um das, was gewesen,
Ohne einen Gedanken an das, was kommt.
Diese Höhe der Seligkeit war ohne Ende,
Denn wir hatten Beide nur einen Gedanken
Und sangen nur den ganzen Tag:
Dass wir wollten leben und lieben einander,
Leben nur von süssen Küssen
Und sterben Beide auch in ihnen.
(S. 23)
_____


Übersetzt von San Marte (Ps. von Albert Schulz 1802-1893)

Aus: England und Amerika Fünf Bücher englischer
und amerikanischer Gedichte
von den Anfängen bis auf die Gegenwart
In deutschen Übersetzungen
Chronologisch geordnet mit litterarhistorisch-kritischen
Notizen und einer Einleitung
von Julius Hart
Minden i. W. J. C. C. Brun's Verlag 1885
_____


 


zurück zum Verzeichnis

zurück zur Startseite