Europäische Liebeslyrik

(in deutscher Übersetzung)

Edward Charles Halle (1846-1914) - Die Musik

 

 

Cornelius (Kornel) Ujejski (1823-1897)

(In der Übersetzung von Heinrich Nitschmann)



Der Mond und Sie

1.
Auf dem Meere, auf dem Meere
Schiff' ich pfadlos in die Leere.

Sänftigt sich des Sturms Getose,
Scheint der Mond herabzusteigen,
Schwimmend gleich der Wasserrose
Hängt er an Korallenzweigen.

Und die Meerflut, stillestehend,
Gleicht dem Wein in Bechers Raume;
Vom Verdecke niedersehend,
Steh' ich da in süßem Traume.

Doch wie sich der Sturm erneuert,
Reißt der Zweig sich von der Rose;
Wie mein Schiff ins Trübe steuert,
Schwimmt der Mond ins Bodenlose.


2.
So steht sie vor meinen Blicken,
Wenn des Lebens Wogen steigen,
Nachtgedanken mich berücken,
Winkt mir mit der Hoffnung Zweigen.

Still wird's in des Herzens Raume,
Und von ihr umfächelt linde
Neigt es sich zum süßen Traume
Gleich dem müden Engelskinde.

Aber wieder wird es rege;
Aus der Nähe seiner Lieben
Eilt das Herz auf böse Wege,
Und ihr Bild verschwimmt im Trüben.
(S. 328-329)
_____


übersetzt von Heinrich Nitschmann (1826-1905)

Aus: Der polnische Parnaß
Ausgewählte Dichtungen der Polen
Übersetzt von Heinrich Nitschmann
Nebst einem Abriß der polnischen Literaturgeschichte
und biographischen Nachrichten
Vierte sehr vermehrte Auflage
Leipzig F. A. Brockhaus 1875


 

 


zurück zum Verzeichnis

zurück zur Startseite